Главная = Меню

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Verlages „Vergessener Altar GmbH“

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verlag „Vergessener Altar GmbH“ (im Folgenden: Verkäufer) und dem Besteller gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2 Bestellung

Sie haben die Möglichkeit, unser Angebot in aller Ruhe zu durchstöbern. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Wenn Sie etwas Interessantes entdeckt haben, legen Sie das Produkt in Ihren virtuellen Warenkorb. Dazu klicken Sie auf das Warenkorbsymbol, das wir neben dem Produktbild eingeblendet haben. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, Produkte vor dem Abschluss der Bestellung wieder aus Ihrem Warenkorb herauszunehmen.

Den Bestellvorgang leiten Sie ein, in dem Sie das Schaltfeld „In den Warenkorb“ und weiter das Schaltfeld „Proceed to checkout“ anklicken. Jetzt werden die von Ihnen vorher ausgewählten Artikel angezeigt. Sie haben nun die Möglichkeit, Produkte wieder aus dem Warenkorb zu entfernen oder die Mengen zu ändern. Um im Bestellvorgang weiter fortzufahren, betätigen Sie das Schaltfeld „Zur Kasse“. Sie werden hierauf gebeten, sich mit Ihren Nutzerdaten anzumelden bzw. als Neukunde ein Nutzerkonto einzurichten. Nach Eingabe der Kundendaten, Auswahl der Liefer- und Bezahlart und Bestätigung der AGBs, werden Ihnen die erfassten Bestelldaten nochmal als Übersicht angezeigt.

Vor dem Absenden Ihrer Bestellung durch die Bezahlung haben Sie in jeder Stufe des Bestellprozesses die Möglichkeit, Ihre Angaben durch Klicken der Schaltflächen „Zurück“ zu korrigieren. Zum Ändern der Bestellmenge überschreiben Sie die Mengenangabe im entsprechenden Feld. Zum Löschen des Artikels klicken Sie einfach auf das Papierkorbsymbol.

Durch die Bezahlung wird Ihre Bestellung ausgelöst und an uns weitergeleitet. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.

§ 3 Vertragsschluss

Bei einer Bestellung schließen Sie einen Vertrag mit der Vergessener Altar GmbH, Zur Wolfsquelle 17, 49176 Hilter am Teutoburger Wald.

Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung umgehend mit einer als „Bestellbestätigung“ bezeichneten E-Mail informiert. Die Bestellbestätigung erfolgt automatisch.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

§ 4 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichterfüllbarkeit der Bestellung informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

§ 5 Versandkosten

Die Lieferung von Zeitungen und Zeitschriften ist für Sie kostenlos. Bei Warenbestellungen berechnen wir eine Versandkostenpauschale, die von Größe und Gewicht der Sendung abhängt.

§ 6 Zahlung

Der Kaufpreis ist sofort bei der Bestellung fällig.

Wir akzeptieren die Zahlungen für zu versendende Artikel durch PayPal Plus. So können Sie per PayPal, per Kreditkarte oder per Lastschrift bezahlen.Bei der Bestellung per Telefon oder E-Mail bezahlen Sie per Rechnung nach dem Erhalt der Ware.

§ 7 Widerrufsrecht

Verbrauchern steht das gesetzliche Widerrufsrecht wie in der Widerrufsbelehrung beschrieben zu. Unternehmern wird kein freiwilliges Widerrufsrecht eingeräumt.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verkäufers.

§ 9 Gewährleistung

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

§ 10 Gerichtsstand

Ist der Besteller Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz in Bad Laer zuständige Gericht: Amtsgericht Osnabrück.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

(Stand: 20. Juni 2018)