Rabatt ! ПРЕДЗАКАЗ: Я НЕ СКАЗАЛА ЕЙ ПРОЩАЙ. РАСШИРЕННОЕ ИЗДАНИЕ +

Я НЕ СКАЗАЛА ЕЙ ПРОЩАЙ. РАСШИРЕННОЕ ИЗДАНИЕ

5,00€

-1,00€

Neu

727 Stück auf Lager

Auf Lager

ICH HAB VON IHR KEINEN ABSCHIED GENOMMEN. ERWEITERTE AUFLAGE (AUF RUSSISCH)

In Briefen und Telefonaten haben uns viele Leser mitgeteilt, dass sie gerne das Buch "Ich hab von Ihr keinen Abschied genommen" hätten, das erstmal in 2002 erschienen ist. Sie wollten mehr über Christine erfahren, Ihre Zeichnungen und Fotos ihrer Familie sehen; einige wollten das Buch denen schenken, die in schwierigen Umständen sind und Ermutigung brauchen. Wir beschlossen, das Buch erneut zu veröffentlichen und dabei die Briefe von Anna Baliet - Christina's Mutter - hinzufügen. Die Briefe sind aus der Zeit, als sie selbst an der Schwelle der Ewigkeit stand.

Mehr (s. unten)

- +

Auf meine Wunschliste

In Briefen und Telefonaten haben uns viele Leser mitgeteilt, dass sie gerne das Buch "Ich hab von Ihr keinen Abschied genommen" hätten, das erstmal in 2002 erschienen ist. Sie wollten mehr über Christine erfahren, Ihre Zeichnungen und Fotos ihrer Familie sehen; einige wollten das Buch denen schenken, die in schwierigen Umständen sind und Ermutigung brauchen. Wir beschlossen, das Buch erneut zu veröffentlichen und dabei die Briefe von Anna Baliet - Christina's Mutter - hinzufügen. Die Briefe sind aus der Zeit, als sie selbst an der Schwelle der Ewigkeit stand.

Rezension verfassen

Я НЕ СКАЗАЛА ЕЙ ПРОЩАЙ. РАСШИРЕННОЕ ИЗДАНИЕ

Я НЕ СКАЗАЛА ЕЙ ПРОЩАЙ. РАСШИРЕННОЕ ИЗДАНИЕ

ICH HAB VON IHR KEINEN ABSCHIED GENOMMEN. ERWEITERTE AUFLAGE (AUF RUSSISCH)

In Briefen und Telefonaten haben uns viele Leser mitgeteilt, dass sie gerne das Buch "Ich hab von Ihr keinen Abschied genommen" hätten, das erstmal in 2002 erschienen ist. Sie wollten mehr über Christine erfahren, Ihre Zeichnungen und Fotos ihrer Familie sehen; einige wollten das Buch denen schenken, die in schwierigen Umständen sind und Ermutigung brauchen. Wir beschlossen, das Buch erneut zu veröffentlichen und dabei die Briefe von Anna Baliet - Christina's Mutter - hinzufügen. Die Briefe sind aus der Zeit, als sie selbst an der Schwelle der Ewigkeit stand.

Das könnte Ihnen auch gefallen: